1 Jahr klimaneutral

Der Natur und uns allen zuliebe

„Viele kleine Leute, die in vielen kleinen Orten viele kleine Dinge tun, können das Gesicht der Welt verändern.“ (Afrikanisches Sprichwort)

Seit geraumer Zeit beschäftigen wir uns mit dem Thema der Klimaneutralität. Uns ist es wichtig, unseren CO2-Fußabdruck zu verringern. Dies geschieht natürlich nicht von heute auf morgen. Einige Dinge konnten wir bereits umsetzen. Wir haben uns aber noch viele Ziele gesetzt, die es gilt in nächster Zeit zu realisieren.

Die CO2-Bilanzierung ist ein wichtiger Teil, Potentiale aufzudecken, um mit entsprechenden Maßnahmen den CO2-Fußabdruck zu reduzieren. Dennoch bleibt ein Rest Treibhausgasemissionen bestehen, die durch unsere Tätigkeiten verursacht werden. Aus diesem Grund unterstützen wir Umweltprojekte.

ein wichtiger Beitrag

Unterstützung in Nicaragua

Wir entschieden uns 2021 dafür, die restliche Emission durch ein Wiederaufforstungs-Projekt in Nicaragua auszugleichen und haben somit die Klimaneutralität erreicht.

nachhaltigkeit in verschiedenen Bereichen

Es gibt überall etwas zu tun…

Seit dem Umbau im Jahr 2010 wird verstärkt auf eine nachhaltige Bauweise geachtet. Die letzte Etage unseres Hotels wurde vollständig in Holz errichtet. Alle Böden in unseren Zimmern sind aus Echtholz gemacht.

In unserem Betrieb wird Recyclen großgeschrieben. Wir trennen bereits seit Jahren sorgfältig unsere Abfälle und bringen den Müll 2x wöchentlich auf den örtlichen Wertstoffhof.

Der Großteil unsere Reinigungsmittel, mit denen unsere Mitarbeiter arbeiten, sind biologisch und schonen unsere Umwelt, sowie die Hände unserer Mitarbeiter.

going green

Grüne Energie & grüne Mobilität

Unser Betrieb läuft mit 100% Ökostrom.

Über die hoteleigene Photovoltaikanlage produzieren wir selbst über 20.000 kWh Strom.

Durch Messungen des Verbrauchs von verschiedenen Stromquellen, konnten wir “Stromfresser” in unserem Hotel finden. Nun können wir weitere Verbesserungen in Angriff nehmen. Ein erster Schritt ist für 2022 beispielsweise der Austausch aller Minibars in unseren Zimmern.

Für unsere Gäste und Mitarbeiter stehen mehrere E-Bikes zur Verfügung, welche für Ausflüge und Biketouren genutzt werden können.

Wir selbst fahren ein Elektrofahrzeug und bieten unseren Gästen an 3 Ladestationen in der Garage die Möglichkeit ihr Fahrzeug zu laden.

Unser Hotel ist nur 300m von der Bushaltestelle entfernt und durch die guten Bus- und Zugverbindungen nutzen unsere Gäste das Angebot der öffentlichen Verkehrsmittel für einen Tagesausflug sehr gerne. Auch einer Anreise mit den Öffis steht damit nichts im Wege. Der nächste Bahnhof liegt nur 5 Fahrtminuten entfernt und somit können wir dich auch gerne mit unserem Elektrofahrzeug vom Bahnhof abholen.

regionale küche

Auf dem Teller

Unsere Küchencrew legt großen Wert auf regionale und saisonale Produkte. Je nach Saison wird das Menü angepasst und mit frischen Zutaten aus der Umgebung und Produkten von den Bauern der Region verfeinert.

Auch beim Blick in unsere Weinkarte wird schnell klar, dass wir auf lange Lieferwege verzichten. Die Weine kommen aus der Gegend und müssen somit keine weiten Strecken hinter sich bringen, bis sie bei unseren Gästen sind.

Insider-Tipps

Das solltest du auch noch wissen