Zum Kalterer See | W6

Durch den Wald zum See & mit dem Bus zurück

6 km
130 m
130 m
2 h 0 min

Vom Traminerhof wanderst du über die Bachgasse zum Festplatz hinauf und dann den Höllentalbach entlang zum Winzerhof und folgst anschließend der Markierung „Kalterer See/Natur-Erlebnisweg”. Ein welliger Wanderweg mit mediterraner Flora führt dich in ca. 1,5 h zur Weinstrasse. Dort überquerst du und folgst dem neuen Fuß/Radweg bis zum Kirchlein St. Josef am See. Von dort führt uns in rechter Richtung, hinter dem Kirchlein, durch die Weinberge der Seerundweg zum Kalterer See.

Wenn du willst, kannst du den See auch noch umrunden.
Die Umrundung erfolgt im Uhrzeigersinn, d. h. vom Kirchlein St. Josef am See wanderst du Richtung Camping Gretl am See, vorbei am Hotel Seegarten, am Lido bis zum Restaurant Geier nördlich der Strandbadparkplätze. Der Fußweg geht hinterm Restaurant Geier vorbei und du biegst dann rechts in den Weg ab, der dich zur Straße bei Klughammer unter des Leuchtenburger Bergrückens, bringt.

Hier weiter nach Süden. Nach einigen Kurven biegt rechts eine schnurgerade Straße ab (Fahrverbotstafel), die durch die Obstgärten Richtung Weinstraße zieht. Doch du folgst dem Holzweg durch das Biotop des Kalterer Sees. An der Hauptstraße angelangt, kannst du überqueren und zurück nach Tramin gehen oder du nimmst den Bus an der Bushaltestelle gegenüber des Campings St. Josef am See.

Tretbootfahren am Kalterer See

Wanderung mit wenig Höhenmetern

Abwechslungsreich durch Wald, vorbei an Obstwiesen und Weinbergen

Einkehrtipps: Gretl am See, Seegarten, Parc Hotel, Gasthof Klughammer

Kondition 
Technik 
Panorama 

GPX-Track -km, -m GPX

50 100 150 200 5 10 15 Entfernung (km) Höhe (m)
Name: Keine Daten
Entfernung: Keine Daten
Minimalhöhe: Keine Daten
Maximalhöhe: Keine Daten
Höhengewinn: Keine Daten
Höhenverlust: Keine Daten
Dauer: Keine Daten

NOCH NICHT GENUG?

Diese Wanderungen könnten dir auch gefallen