Mendel – Roen | W120

Auf den höchsten Berg vom Mendelkamm

10 km
820 m
820 m
5 h 0 min

Start ist bei der Talstation der Mendelbahn (St. Anton), und von dort fährst du mit der Standseilbahn in 12min zum Mendelpass hoch. Ein großartiger Blick ins Tal erwartet dich. Von hier wanderst du Richtung Süden auf dem Weg 500 zum nahen Schutzhaus Halbweghütte (1594m). Weiter durch Wald und Lärchenbestände teils mittelsteil teils eben und leicht bis zur Romeno Alm (1773m).

Von hier aus kannst du über den Forstweg und Wandersteig zum Roen hoch. Oder links 15 Minuten weiter zur Überetscher Hütte (1775m). Vom Schutzhaus Überetscher Hütte der Beschilderung „Klettersteig“ folgen. Der Klettersteig ist teils sehr ausgesetzt, aber gut gesichert. Du wanderst empor über die Dolomit-Felsen zum sanft ansteigenden Nordrücken des Berges und südwärts auf problemlosem Steig zum Gipfel (2116 m; ab Überetscher Hütte 1 Std.). – Abstieg: Vom Gipfel nordwärts am mittelsteilen Hang aufzunehmend besser werdendem, markiertem Weg über freies Gelände, durch Latschenbestände und durch Wald hinunter zur Romeno-Alm und über die Zugangsroute zurück zum Ausgangspunkt.

Schweißtreibender Anstieg

Mega-Ausblick von unserem Hausberg Roen

Kurzer Klettersteig (diesen kannst du vorher umwandern)

Startpunkt: Talstation Mendelbahn
Einkehrtipps: Halbweghütte, Romeno Alm, Überetscher Hütte

Kondition 
Technik 
Panorama 

GPX-Track -km, -m GPX

50 100 150 200 5 10 15 Entfernung (km) Höhe (m)
Name: Keine Daten
Entfernung: Keine Daten
Minimalhöhe: Keine Daten
Maximalhöhe: Keine Daten
Höhengewinn: Keine Daten
Höhenverlust: Keine Daten
Dauer: Keine Daten

NOCH NICHT GENUG?

Diese Wanderungen könnten dir auch gefallen