Altreier Höhenweg | W142

Wandern im Naturpark Trudner Horn

10 km
310 m
310 m
3 h 0 min

Mit dem Auto fährst du ins Bergdorf Altrei, das auf 1222m liegt. Hierher gelangst du über die Straße von Auer oder Neumarkt über Kaltenbrunn. Dein Aufstieg beginnt im Dorf, wo du stets der Markierung 5 (dazu anfangs auch Mark. 6) folgst. Zuerst durch Wiesen und dann durch steilen Wald und teilweise in einem Bachgraben auf dem schön gepflasterten Weg nordwärts hinauf zum Langen Moos und zu einer nahen Steinhütte (1452 m).

Höhenweg: Vom Langen Moos bzw. von der Steinhütte der Markierung 9 folgend auf breitem Forstweg kurz nach Westen zu einer Wegteilung (rechts geht es zur nahen Krabesalm mit Ausschank; 1540 m). Eben geht’s weiter auf dem Weg 9 durch die Waldhänge, oberhalb der Pausa-Alm (kein Ausschank) durch und die Waldhänge querend hinüber zum Ziss-Sattel (1439 m).

Abstieg: Vom Ziss-Sattel dem Wegweiser „Altrei“ auf dem markierten Forstweg Nr. 3 bis hinunter zur Straße, die Altrei mit Capriana verbindet, folgen. Auf dieser ostwärts zurück nach Altrei.

Über den Höhenweg über Altrei vorbei an schönen Waldhängen

Mittelschwere Wanderung, gute Grundkondition erforderlich

An den Aussichtspunkten sieht man das Lagorai-Gebirge

Startpunkt: Altrei
Einkehrtipps: Krabesalm, Langeshof, Kürbishof

Kondition 
Technik 
Panorama 

GPX-Track -km, -m GPX

50 100 150 200 5 10 15 Entfernung (km) Höhe (m)
Name: Keine Daten
Entfernung: Keine Daten
Minimalhöhe: Keine Daten
Maximalhöhe: Keine Daten
Höhengewinn: Keine Daten
Höhenverlust: Keine Daten
Dauer: Keine Daten

NOCH NICHT GENUG?

Diese Wanderungen könnten dir auch gefallen