Naturpark Trudner Horn | W143

Wandern im Naturpark Trudner Horn

13 km
490 m
490 m
4 h 0 min

Die Tour beginnt in Truden, und zwar beim Bauernhof „Rungganö“. Der Markierung Nr. 5 folgend geht es – am Hof vorbei – auf einem breiten Weg zur „Peraschupfe“. Hier biegst du nach rechts auf den Weg Nr. 4 Richtung „Ziss-Sattel“, der durch Misch- und Nadelwald bzw. über Wiesen führt. Kurz vor dem Ziss-Sattel biegst du links zur „Krabesalm“ ab (Achtung, nicht beim ersten Hinweisschild „Krabesalm“ abbiegen!). Der Weg zur offen gelegenen Alm, die auf 1540 m liegt und auch „Malghette“ genannt wird, verläuft eben bzw. leicht abwärts. Der Blick Richtung Süden schweift über den Lagoraikamm im Trentino. Von der Alm wanderst du bis zum Waldrand und dann hinunter zum Weg Nr. 5, der zur Peraschupf und weiter zum Hof „Rungganö“ führt, wo sich die Rundwanderung schließt.

Keine Gipfeltour, aber eine Wanderung durch ein landschaftlich einmaliges Gebiet

Essen auf der Krabesalm, ein Gaumenschmaus

Ausblicke auf den Lagoraikamm

Startpunkt: Truden
Einkehrtipps: Krabesalm

Kondition 
Technik 
Panorama 

GPX-Track -km, -m GPX

50 100 150 200 5 10 15 Entfernung (km) Höhe (m)
Name: Keine Daten
Entfernung: Keine Daten
Minimalhöhe: Keine Daten
Maximalhöhe: Keine Daten
Höhengewinn: Keine Daten
Höhenverlust: Keine Daten
Dauer: Keine Daten

NOCH NICHT GENUG?

Diese Wanderungen könnten dir auch gefallen